Mamoli entstand dank des Unternehmergeistes und des Spürsinns seines Gründers Spartaco Mamoli und behauptete sich im Laufe der Zeit auf dem italienischen und internationalen Markt. Die 1932 gegründete Firma zeichnet sich nur durch große Bandbreite von Armaturen aus, die durch intensive Forschung im Bereich der Ästhetik und der Technologie gekennzeichnet ist, sondern auch durch die qualitativ höchsten Anspruch an seine Produkte.

Der innovative Charakter auf ästhetischer und technologischer Ebene, das Knowhow und die Qualität, die die Aktivität des Unternehmens seit jeher bestimmen, in Verbindung mit der Zusammenarbeit mit Architekten und Designern internationalen Ruhms, machen Mamoli heute zu einem interessanten Partner auf dem Markt der Badezimmereinrichtung.